Themenjahr 2018 „Von Tisch und Tafel“Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Was wurde an königlichen Höfen in Baden-Württemberg serviert? Wie sah ein mittelalterliches Abendmahl im Kloster aus? Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg widmen sich in ihrem Themenjahr 2018 unter dem Motto „Von Tisch und Tafel“ ganz dem genussvollen Thema Essen und Trinken. Von der Antike bis zur Gegenwart – von verschwenderischen Banketten und Völlerei, über adelige Tischsitten bis hin zu traditionellen Fastenritualen und Lebensmittelknappheit während Krisen- und Kriegszeiten.

Im Themenjahr 2018 werden Aspekte rund um das Thema Genuss für die Besucher in zahlreichen Monumenten wie Burgen, Schlösser und Klöster durch Ausstellungen und Sonderführungen erfahr- und erlebbar.

JUNG:Kommunikation hat die spannende Kulturgeschichte des Schlemmens visuell reizvoll inszeniert: Als Fotomotiv des Themenjahres dient eine opulent gedeckte Tafel – üppig bestückt mit Köstlichkeiten von der Renaissance bis zum Barock. Passend dazu entwickelten wir eine Wort-Bild-Marke, die in Kombination mit dem Keyvisual die zahlreichen Kommunikationsmaßnahmen schmückt.

Neben klassischen Printmedien – wie Foldern, Plakaten und Anzeigen – gestaltete JUNG:Kommunikation Stelen, Fahnen und Rollups zur Kennzeichnung des Themenjahres an und in den Monumente und entwickelte einen Trailer anlässlich der Präsentation des Themenjahres auf der CMT 2018.

© Fotografie: Lothar Bertram / Kalligrafie: Petra Beiße