© Hyp Yerlikaya

Ganzheitliche Markenkommunikation für den Master der DHBWDuale Hochschule Baden-Württemberg
Center for Advanced Studies

Mit der Gründung des Center for Advanced Studies (CAS) zum 1. Oktober 2014 in Heilbronn bündelt die DHBW ihre dualen Masterstudiengänge künftig unter einem Dach. Dem Markenkern der Dualen Hochschule Baden-Württemberg entsprechend, finden die Masterstudiengänge berufsintegrierend und berufsbegleitend statt – in Kooperation mit Unternehmen und sozialen Einrichtungen.

Entwicklung der Submarke im vorhandenen CD
JUNG:Kommunikation ist bereits seit 2009 für das Corporate Design der Dualen Hochschule Baden-Württemberg verantwortlich – entwickelte die Submarke und gestaltete innerhalb der DHBW Markenarchitektur das Corporate Design des neuen CAS. Die hochwertige und repräsentative Gestaltung der Submarke fügt sich nahtlos in das vorhandene CD ein und ergänzt es um ein eigenständiges „Schlüsselsymbol“ für den Master, das aus der Bildmarke der DHBW heraus neu entwickelt wurde.

Integriertes Kommunikationskonzept für das CAS
Im Februar 2015 überzeugte JUNG:Kommunikation bei der Ausschreibung zum Rahmenvertrag und betreut seitdem das Center for Advanced Studies (CAS). Im Rahmen eines integrierten Kommunikationskonzeptes entwickelten wir alle Anwendungen konzeptionell aus einem Guss – analog und digital, vom Shooting der Imagemotive über die Umsetzung von Pressemappen, Imagebroschüre und Einladungen bis zur Kommunikation im Raum, z. B. mit einem Filmtrailer für die Eröffnungsfeier, Roll-ups, Giveaways und dem neuen Schlüsselsymbol als aufmerksamkeitsstarkes 3D-Element auf Messen.

© Hyp Yerlikaya
© Hyp Yerlikaya
© Reiner Pfisterer
© Reiner Pfisterer