© Hyp Yerlikaya

Die Einbürgerungskampagne für das Land Baden-WürttembergMinisterium für Integration

Um mehr Menschen für das Thema Einbürgerung zu sensibilisieren, erarbeitete die Stuttgarter Designagentur JUNG:Kommunikation zusammen mit dem Ministerium für Integration eine Kampagne für Baden-Württemberg.

„Typisch deutsch“
Im Mittelpunkt der Kommunikationskampagne stehen „typisch deutsche“ Schlüsselbegriffe wie „Deutsche Qualität“, „Deutsche Sicherheit“ oder „Deutsche Karriere“: Attribute und Eigenschaften, die weltweit ein hohes Ansehen genießen und mit unserem Land verbunden werden. Wer einen deutschen Pass besitzt, erhält die vollen staatsbürgerlichen Rechte, kann wählen und gewählt werden, hat freien Zugang zu allen Berufen und Reisefreiheit.

Sieben prominente Botschafter
Die Kampagne „Deutsche Vielfalt“ setzt auf inspirierende Erfolgsgeschichten: Sieben namhafte „Botschafter“ aus Kultur, Sport, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft erzählen von den Hintergründen ihrer Einbürgerung und was der deutsche Pass für sie bedeutet bzw. verändert hat.

Integration in allen Kanälen
Die neue Einbürgerungskampagne wurde von JUNG:Kommunikation in mehreren Kommunikationskanälen umgesetzt, darunter Plakate, Flyer, Internetbanner und Videobotschaften auf Facebook. Auf der Kampagnen-Homepage www.mein-deutscher-pass.de stehen Interessierten alle wichtigen Informationen zum Thema Einbürgerung und zur Kampagne zur Verfügung.

Die Kampagne wurde für den Deutschen Preis für Onlinekommunikation 2014 nominiert und beim internationalen German Design Award 2016 mit einem „Special Mention“ für herausragende Designqualität in der Kategorie „Integrated Campaigns and Advertising“ prämiert.

© Günter E. Bergmann
© Günter E. Bergmann